Mitarbeitertag mit Einweihung neuer Standort

Am 12. Juni  trafen sich die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des SAM e.V. in den Räumen des Sozialwirtschaftsbetriebs in Brandenburg / Havel und eröffneten den neuen Standort feierlich. In der Großen Gartenstraße in Bahnhofsnähe drängten sich über 35 Menschen im „Werkbüro“ und informierten sich über die Arbeit vor Ort: drei Mitarbeiter plus Anleiter bieten in der Stadt und dem umgebenden ländlichen Raum Helfertätigkeiten an. Nach der Einweihung wanderten alle zur Schiffsanlegestelle. Mit dem Ausflugsdampfer „Havelfee“ fuhr die ganze Mannschaft eine große Runde über die schönen Brandenburger Seen und erlebte einen gelungenen Mitarbeitertag.

Weitere Beiträge

Fachgespräch mit Innenminister Stübgen

Fachgespräch mit Innenminister Stübgen

Unser Hauptaugenmerk lag auf den Themen der Migration und Integration im Landkreis Potsdam-Mittelmark und Brandenburg an der Havel. Wir haben die aktuelle Situation der MigrantInnen im Landkreis dargelegt und die Herausforderungen für eine erfolgreiche Integration erörtert.

Statement gegen Gewalt an Frauen

Statement gegen Gewalt an Frauen

Als gemeinnützige Organisation engagieren wir uns intensiv für geflüchtete Menschen. Beim SAM e.V. ist unsere Mission,...

Wertekonferenz des SAM e.V.

Wertekonferenz des SAM e.V.

Bei einer Wertekonferenz am Montag, den 27. November 2023 haben wir eine Grundlage geschaffen den Verein...