Ina Welpmann

Interview mit Ina Welpmann

Seit dem Spätsommer 2022 arbeitet Ina Welpmann als Leiterin in der Gemeinschaftsunterkunft in Schmerwitz. Die Bürgerzeitung Fläming 365 fragt Menschen, was sie aktuell besonders bewegt, insbesondere vor dem Hintergrund des Krieges in der Ukraine und der in der Folge auftretenden Probleme und Konflikte. Das Interview können Sie hier lesen.
Zur Zeit leben ca. 50 Menschen auf dem Gelände eines ehemaligen Hotels im kleinen Ort Schmerwitz. Neben Ina Welpmann kümmert sich auch Inge Lehmann vom SAM e.V. um die Anliegen der Bewohner*innen und das Zusammenleben im Ort.

Foto: Eva Loth, Fläming 365

Weitere Beiträge

Wertekonferenz des SAM e.V.

Wertekonferenz des SAM e.V.

Bei einer Wertekonferenz am Montag, den 27. November 2023 haben wir eine Grundlage geschaffen den Verein...